Neue Full Gigabit Switches mit PoE

26.01.2019

Die ROQSTAR Full Gigabit Switches eigenen sich optimal für das stetig wachsende Datenaufkommen in Anwendungen mit Kamera- und Bildverarbeitung.


 

Fast Ethernet sind für hochauflösende Kameras sowie der zunehmende Bandbreite in der modernen Bildverarbeitung zunehmen nicht mehr ausreichend. Aus diesem Grund bringt TRONTEQ die neuen Unmanaged M12 Gigabit Switches mit 8 M12 x-codierte Full Gigabit Ports auf den Markt. ROQSTAR Gigabit Switches gibt es in zwei Varianten, die PoE+ Varinaten hat ein integriertes PoE Netzteil und wird mit 24VDC versorgt. Damit werden Endteilnehmer (Kameras, Sensoren) über die Ethernet Leitung versorgt, die traditionelle Strom-Verkabelung entfällt. Mit PoE+ gemäß 802.1at können Endteilnehmer mit bis 30 Watt versorgt werden. 

 

Die Gigabit Switches zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Integriertes PoE Netzteil
  • Unterstützung von Jumbo Frames
  • 24 VDC Eingangsspannung
  • PoE+ mit bis zu 30W pro Port gemäß 802.1af/802.1at
  • Robustes IP54/65 Aludruckgussgehäuse
  • Ideal für Bildverarbeitung- und Kameraanwendungen

Zielmärkte:

  • Mobile Maschinen (Agrar-, Autonome Fahrzeuge)
  • Intralogistik (Scannen, Sortieren, Verpacken) 
  • Qualitätssicherung (Automotive)

Weitere Informationen: 

 

 

« zurück